Warum DocMedicus?

Medizinisches Wissen im stetigen Wandel

  • Mehr als 10.000 medizinische Fachzeitschriften stehen dem Arzt weltweit zur Verfügung
  • Mehr als 2 Millionen Artikel werden jährlich neu publiziert
  • Alle 4-5 Jahre erfolgt eine Verdopplung des medizinischen Wissens 

Ständig neue Anforderungen an den Arzt

DocMedicus bietet Ihnen dazu die Lösung:

  • DocMedicus Arztinformationssystem – die erste deutschsprachige evidenzbasierte Wissensdatenbank zur klinischen Entscheidungsfindung (Clinical Decision Support System) für den Arzt. Es bietet aktuelles klinisches Wissen über Prävention, Diagnostik und Therapie.
  • DocMedicus Patienteninformationssystem – qualitätsgesicherte und allgemeinverständliche Patienteninformationen (auch "Inforezept" genannt) zu den Themen Prävention, Diagnostik und Therapie – aus der Hand des Arztes für seine Patienten.

Mehr als 150 Experten aus Wissenschaft und Praxis garantieren die Aktualität des klinischen Wissens.