Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

DocMedicus Patienteninformationssystem

Qualitätsgesicherte individuelle Patienteninformationen

Das DocMedicus Patienteninformationssystem (PIS) bietet Arztpraxen bzw. Kliniken für ihre Patienten ausdruckbare, qualitätsgesicherte individuelle Patienteninformationen – auf der Basis einer evidenzbasierten medizinischen Wissensdatenbank (EBM). Diese dienen der individuellen Beantwortung der Fragen/Wünsche von Patienten.

Die Patienteninformationen (auch "Inforezept" genannt) können direkt aus dem Patienteninformationssystem mit dem Praxis- bzw. Klinikbriefkopf und der persönlichen Anrede des Patienten ausgedruckt werden. Sie erhalten damit eine hohe Wertigkeit.

Das Patienteninformationssystem ist nach folgenden Kategorien geordnet:

Das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ist eine gemeinsame Entwicklung des DocMedicus Verlages GmbH & Co. KG mit der EUSANA GmbH & Co. KG, der Deutschen Klinik für Prävention KG (DKP) und der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.