Krankheiten/Symptome

Qualitätsgesicherte Patienteninformationen

Das DocMedicus Patienteninformationssystem bietet Patienten ausdruckbare, qualitätsgesicherte individuelle Patienteninformationen (auch "Inforezept" genannt).

Dieses ermöglicht eine kompetente und differenzierte Beratung zu allen wichtigen Krankheiten/Symptomen.

Die nachfolgenden Links führen in das DocMedicus Gesundheitsportal und stellen Informationen für den Patienten dar.

Hier die Gliederung zum Thema "Krankheiten/Symptome":

Zu jeder Krankheit wird ausgeführt:

  • Definition
  • ggf. Klassifikation
  • Epidemiologie
  • Ätiologie und Pathogenese (Ursachen)
  • Symptome
  • Folgeerkrankungen und Komplikationen
  • Differentialdiagnosen
  • Anamnese und körperliche Untersuchung
  • Labor- und Medizingerätediagnostik
  • Prävention (Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention) inkl.:
    • Ernährungsmedizin* (inkl. Prävention und Therapie mit Mikronährstoffen)
    • Sportmedizin* (inkl. eines individuellen Fitnessplans)
    • Psychosomatik* (inkl. Stressmanagement)
  • Pharmakotherapie
  • Weitere Therapiemaßnahmen (ggfs. Operation etc.)
  • Verlauf und Prognose

*Soweit indiziert

Die Patienteninformationen können direkt aus dem Patienteninformationssystem mit dem Praxis- bzw. Klinikbriefkopf und der persönlichen Anrede des Patienten ausgedruckt werden. Sie erhalten damit eine hohe Wertigkeit.

Zeitgewinn und Unterstützung in der Beratungstätigkeit.

Das DocMedicus Arzt- und Patienteninformationssystem ist eine gemeinsame Entwicklung des DocMedicus Verlages GbR mit der EUSANA GmbH & Co. KG, der Deutschen Klinik für Prävention KG (DKP) und der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e. V.

 


Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.